Tränen und Glück finden sich in der Stille…

Zu Ostern ein paar Hasenwitze

 

 

easter-7Top

 

Das Häschen kommt in ein Lokal, wirft eine Mark in den Spielautomaten und gewinnt jedes Spiel. Es wirft ein weiteres Geldstück ein – wieder alle Spiele gewonnen. Die übrigen Gäste werden aufmerksam und sehen dem Häschen zu. Nachdem es mehrmals die Serie geschafft hat, fragt ein Gast, wie das denn nur möglich sei. Meint das Häschen: "Haddu Hasenpfote, haddu Glück!"

 

8095

 

Das Häschen ist allmählich berühmt geworden, eröffnet ein Bankkonto und will Geld abheben. "Bitte hier unterschreiben", sagt der Bankbeamte "Wie macht man das?" – "Na, eben so, wie man einen Brief unterschreibt. "Darauf setzt das Häschen schwungvoll unter den Scheck: "Dein Dich liebendes Schnuckilein."

 

8095

 

Häschen hat sich am Waldrand hinter einer Einfamilienvilla einquartiert. Morgens geht der Hausherr zu seinem Auto. "Haddu Platz?" fragt das Häschen. – "Na, meinetwegen darfst du heute mitfahren", brummt der Mann. "aber das ist eine Ausnahme." Am nächsten Morgen aber kommt das Häschen wieder: "Haddu…?" – "Nein!" ruft der Mann, knallt die Autotür zu und fährt los. "Haddu Badewasser laufen lassen!" murmelt das Häschen ihm nach. 

 

8095

 

Das Häschen und sein Hasenmädchen sind in eine Treibjagd geraten. Noch dazu ist ihnen ein Fuchs auf den Fersen. Geschwind verkriechen sie sich in ihren Bau und kuscheln sich in die hinterste Ecke. „Unnu?“ fragt das Hasenmädchen… „Nu bleiben wir solange hier, bis wir in der Überzahl sind.“

 

8095

 

Häschen bleibt mit seinem neuen Schlitten im Neuschnee stecken.
Ein anderes Häschen rutscht rasant vorbei und ruft:"Muddu wachsen!"
Ruft Häschen zurueck:"Quatsch! Dubid auch nid grösser…"

 

Österliche Grüße Elke 

 

Zurück zum Seitenanfang

 

 

Advertisements

Eine Antwort

  1. Mon

    Hallo Elke,
    danke für deinen netten Kommentar. So ein paar Häschenwitze, die uns zum Lachen bringen, können uns auch erwärmen. Dir und deiner Familie wünsche ich schöne und fröhliche Osterfeiertage.
    Liebe Grüße von Monré

    21. März 2008 um 17:25

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s