Tränen und Glück finden sich in der Stille…

Osterschnee oder Schneeostern…

 

 

Unbenannt

 

Da sehe ich doch, kaum dass die Dunkelheit der Nacht sich verabschiedet hat,

zum Fenster hinaus und sehe ein Schneegestöber wie ich es in den

Wintermonaten nur selten erleben durfte. Gut es war Schnee angesagt, aber

in den Ausmaßen?

Meine gesamte Terrasse, die wir nach Emma wieder zum Leben erwecken

mußten und gleich Frühlingshaft gestalteten, liegt unter einer mindestens

2 Centimeter dicken Schneedecke.

Es ist schön anzusehen, aber Sonnenstrahlen würde ich lieber auf mich

einwirken lassen!

Aber nein, es schneit und schneit und schneit, dicke, jedoch schwere Flocken,

Wasser durchtränkt, fallen sie wie schwere Tränen der Seele immer tiefer

und tiefer bis sie auf der Erde zum Liegen kommen.

Der Anblick schon allein läßt mich frieren.

 

Herzliche Grüße Elke

Zurück zum Seitenanfang

 

 

Advertisements

3 Antworten

  1. W i n d -

    liebe Elke   ES  IST   WIE   ES  IST   …… die T A T  S A C H E     ist  eine Sache der TAT .. also heißt es, etwas zu tun !!! und was können wir tun, wenn es schneit ?  uns ganz  wonniglich ins Wohnzimmer verkuhlen und  auf den nächsten Frühling warten ….. sicher …ER KOMMT ….. es grüßt dich herzlich URSA    (mit Blick auf winzigkleine Schneeflöckchen und dahinter ein Bäumchen, was schon grünt … in ein paar Wochen ist es "weißer Flieder".. wie schön,  das  zu wissen    …. !!!!)

    22. März 2008 um 17:53

  2. Andrea

    Vielleicht hat Richard Recht, und man sollte den Schnee pragmatisch betrachten? Man muß es ohnehin nehmen, wie es kommt, und wenn es schneit, dann gibt es eben "weiße Ostern"  eine "weiße Weihnacht" haben wir – jedenfalls hier – auch schon länger nicht mehr geabt. Hier fängt es auch gerade zu schneien an.
     
    Liebe Grüße 
     
    Andrea 

    22. März 2008 um 16:06

  3. ---------------------------------------

    Ja ich sage dazu ist doch auch schön weisse Ostern
    im schnee bleiben die Eier länger frisch,wen man sie nicht
    gleich finden kann! gruss

    22. März 2008 um 11:30

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s