Tränen und Glück finden sich in der Stille…

…tüddelüt…tüddelüt…

 

 

…tüddelüt…tüddelüt… ein penetrantes Geräusch meines Telefons. Kann ich vielleicht fliegen – häh? Nein kann ich nicht, aber darauf nimmt der Anrufer keine Rücksicht. …tüddelüt…tüddelüt… na, wenn der noch normal ist, dann weiß ich et nit. Nu bin ich schon aus meinem ach so bequemen Fernsehsessel aufgesprungen und eile wie eine Rennkakerlake zu meinem Sideboard uuuuund… tüddelüt…tüddelüt… jetzt extra nicht, ich lass mich doch nicht vergewaltigen! Meine Gehörorgane haben sich schon mit diesem aufdringlichen Ton angefreundet. Soll der Anrufer ruhig noch ein wenig zappeln. Tut gut, jetzt bin ich der Bestimmer!!! So noch einmal tüddelüt… und ich hebe ab, weil ich es so will!

‚Ja, bitte?‘ tüt…tüt…tüt… Ha, schad dir nix, hättest ja warten können, deine Zeit, die verloren geht. Irgendwie fühle ich mich als Gewinner. Trotte wieder zu meinem kuscheligen Sitzutensil zurück und bin guten Mutes, dat der Anrufer sich nochmal meldet.

Jepp!!! …tüddelüt…tüddelüt… nu mal ein Zahn zulegen und sich ganz unschuldig melden, eventuell sagen; ‚boah, dat tut mir aber jetzt echt leid – du hast schon mal angerufen? Is ja en Ding, habe ich gar nicht gehört um was geht’s denn Schönes.

‚Ja, bitte? – wie mein Name ist? – wen wollten sie denn sprechen? – ahhhhja, da sinse aber nu vollkommen falsch hier! – Haben sie eben schon mal angerufen? – nein?! – ja, macht doch nichts, kann jedem passieren – nein hat keine Umstände gemacht. (Phhh, blöde Kuh) – ja auch noch einen schönen Tag.‘

Nu aber wieder zurück und die Rückenlehne nach hinten gekippt und relaxen, aber dat Telefon nehme ich vorsichtshalber mit – der Anrufer von eben muss sich ja bald wieder melden!

Is dat behämmert oder is dat behämmert! Kein …tüddelüt…tüddelüt… wat jeht denn nu ab? Wer war dat denn vorhin? Eeeeeeeegal, ich sitze ja wieder bequem und will ja eijentlich auch nur meine Tookschooo gucken und nich quatschen!!!

Manno, wie jetzt, wie soll ich mich auf die Tookschoo konzentrieren, wenn ich darauf warte, dat mein Telefon bimmt. Wer könnte dat denn nu jewesen sein. Mhhh… 15 Uhr 24 – wer von meinen Chaoten is denn um die Uhrzeit zu Hause? War wohl nicht so wichtig, aber wissen würd ich’s schon jerne. 16 Uhr 12, jetzt gib ich auf, muss sowieso mal auf’s Thrönchen. Tookschooo’s sin auch vorbei, also ab ins Bad.

…tüddelüt…tüddelüt… is et denn?– Nicht mal angefangen und schon ist die Sitzung zu Ende. Im Laufen dat Beinkleid in Form von ner ausgefranzten Jeans hochziehend, bald noch stolpernd, dat Telefon erreicht.

‚Ja, bitte?‘ tüt…tüt…tüt… Da hat et doch offensichtlich jemand drauf angelegt mich zum Narren zu halten – aber nit mit mir. Telefon eingeschaltet die 4 jewählt und auf’n Tisch jelegt. Yess well, jetzet kann’ste dir die Fingerkuppen voll wund tippen hab ich nur ein müdes Grinsen für. 16 Uhr 49. Langsam nimm ich dat Telefon inne Hand und fange an zu wählen. ‚hallöchen – hast du eben angerufen? – nee? Hmmm wer war dat denn – ja, nix für unjut ich melde mich später noch mal…‘

‚hallöchen – hast du eben angerufen? – nee? Nix für unjut ich melde mich wieder bei dir‘

Hi, Süße – hast du mich eben nicht erreicht – ach, du hast heute noch nicht telefoniert? Na wird nicht so wichtig jewesen sein. Ha ha, sonst bimmelt et  bestimmt gleich wieder. Mach denne mal Schluss damit der Apparat nicht belegt ist.‘

Mittlerweile zeigt die Uhr 23 Uhr 57 ich starre immer noch auf et Telefon, aber nix passiert!!!

Eins weiß ich und dat ist sicher wie dat Amen in der Kirche, diese Nacht mache ich kein Auge zu – un et nächste Mal bin ich schneller!!!

 

In diesem Sinne herzliche Grüße Elke

   

Zurück zum Portal

 

Advertisements

2 Antworten

  1. Andrea

    Wenn man nicht ständig bei Dir rinschaut, dann versäumt man so viel.
     
    Ganz liebe lachende Grüße an Dich sendet Dir
     
    Andrea

    7. Mai 2008 um 01:36

  2. Prema

    :-) Hab\‘ mich köstlich amüsiert. Danke
    Na die "Tookschoo" kann doch nicht so wichtig sein? Oder doch!
    Über Tookschoo muss ich immer noch lächeln :-)) Liebe Grüße
     
     

    30. April 2008 um 11:38

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s