Tränen und Glück finden sich in der Stille…

Mal füher schlafen… (KtgB)

 

 

y1pafzyTorVMyILL-9AhpU7tkTy2SqdaqFnY_zQW_GgOCPyiGAAve1NoTHmmJJ8JyBwPpc3B9AFLj0

 

 
Heute habe ich noch mal einen Arzttermin, weshalb ich nichts Goßartig auf meiner Seite einsetzen kann. Versuche mal früher einzuschlafen damit mein Arzt mit mir zufrieden ist. Hoffe der Nierentest den ich im Auftrag meiner Lungenfachärztin machen lassen muss, fällt gut aus, damit sie mit der Cortisonkur anfangen kann. Sie verspricht sich viel davon – na dann sollte ich das wohl auch denn bisher hat sie mir ja wirklich gut geholfen. Hat zwar gedauert bis die Medikamente angeschlagen haben, aber ich glaube auch, das ich manchmal einfach zu ungeduldig bin. Bis jetzt habe ich zwei Jahre um meine Gesundheit gekämpft und das zehrt an der Psyche, da gestatte ich mir einfach ein wenig ungeduldig zu sein. Es ist halt ein ständiges Auf und Ab gewesen, aber jetzt bin ich guter Dinge, dass es einfach weiter aufwärts geht. Ich habe auch schon große Pläne gemacht. Je nachdem was mein Augenarzt sagt, wie es jetzt nachdem ich die Tamoxifentablette gegen eine andere austauschen konnte, will ich mir die Augen Lasern lassen. Habe das bei meinem Vater machen lassen und er konnte danach wieder ohne Brille sehen. Nur zum Lesen brauchte er für ganz klein geschriebenes eine Brille – das wär doch was? Und im kommendem Jahr will ich entgegen dem was ich bisher gesagt habe doch meine Brust wieder aufbauen lassen – ich denke das hilft meinem Selbstbewußtsein auf die Sprünge. Alles vorrausgesetzt, dass die anstehende CT keine weiteren Krebsherde an den Tag bringt, aber irgendwie bin ich zuversichtlich. Kommenden Montag habe ich den Termin und ca 8 Tage später das Ergebnis. Desgleichen mit meiner Mammo. Was ich mir noch sehnlichst wünschen würde wäre, das sich alles kontinuirlich bessern wird und ich ein Muskelaufbautraining für meine Beinmuskulatur machen kann. Ja und nicht zu vergessen, dass ich endlich zunehme und von meinen 46 Kilo weg komme. So nu werde ich aber versuchen zumindest ein Auge zu schließen ;-) damit der Tag Morgen abgehen kann wie eine Rakete…Ich wünsche Euch noch einen guten Start in die Woche nach der laaaaaangen Pause…
 
 
Herzliche Grüße Elke  

Zurück zum Seitenanfang

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s