Tränen und Glück finden sich in der Stille…

Gerade Linien sind nicht von Gott gewollt…

 
Image Hosted by ImageShack.us

   

Gerade Linien sind nicht von Gott gewollt

*

 Die Linie des Lebens ist alles andere als gerade.

Manchmal ein breiter Weg

manchmal ein schmaler Pfad

manchmal steil ~ manchmal ruhig

wie langsam fließendes Wasser.

Jeder Tag ist verschieden vom vorhergehenden

jedoch voll von Überraschungen.

Und dennoch hat er seine präzisen Gesetzmäßigkeiten

in jedem kleinsten Teilabschnitt.

~ Das Leben ist das größte Abenteuer ~

~ Es ist die große Reise ~

~ Es ist der große Weg ~

Verfasser unbekannt

 

Herzliche Grüße Elke

 

 

Zurück zum Seitenanfang
(dort befindet sich auch die Blogliste des laufenden Monats)

 

Advertisements

Eine Antwort

  1. raphaela

    liebe elke……..rkr…….ja da hast du recht……..das leben ist eine achterbahn……..und mal eng und mal breit…usw….aber niemals eine einbahnstrasse…..und das gott sei dank! ist es hier mal ruhiger ist dort wieder turbulenter……..glaub schon fast der da oben will nicht das wir rosten………aber gut so….was wäre ein leben in eine immer gleich breite und ebene einbahnstrasse? eintönig……….öde……….ne danke da nimm ich lieber die achterbahn………grins…….dann spüre ich  mich wenigstens wenn ich unten angekommen bin und aussteigen darf……………lg und einen schönen tag noch

    1. Juli 2008 um 11:25

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s