Tränen und Glück finden sich in der Stille…

Es tut mir leid…

 

 

sorry00083

 

Es tut mir wirklich leid, aber es ist mal wieder Zeit meine Freundesliste zu durchforsten. Wie ich ja schon des öfteren gesagt habe, möchte ich meine Freunde überschaubar haben, damit ich sie auch mindestens einmal im Monat mit einem Kommentar oder Gästebucheintrag überraschen kann. Leider sind mal wieder einige dabei, die ich seit Monaten nicht mehr bei mir gesehen habe und möchte diesen Platz weitergeben. Nicht böse sein, aber ich mag keine Trophäensammlung und möchte auch nicht unbedingt bei einer Trophäensammlung aufgelistet sein. Deshalb bleibt mir nichts anderes übrig. Es ist keine Bewertung einer Seite, denn jeder gibt sich Mühe und steckt viel Herzblut hinein was ich auch voll anerkenne. Nur unter Freunden sollte es so sein, dass man sich gegenseitig mal besucht und einfach nur "hallo" sagt.

Also bitte nicht falsch verstehen…

Herzliche Grüße Elke

 

Zurück zum Seitenanfang
(dort befindet sich auch die Blogliste des laufenden Monats)

 

Advertisements

8 Antworten

  1. guinevere

    hallo elke,
    danke für deine freundschaft…verbeug…grins!!!
    sorry, ist nicht böse gemeint:-)!
    nein im ernst, ich finde es wirklich toll, da ich deine blogeinträge gerne lese
    und auch nicht auf deine kommentare verzichten möchte!
    ich wünsche dir einen schönen abend und laß es dir gut gehen…
    liebe grüße, marina
     

    12. August 2008 um 19:43

  2. Elke

    Danke an Euch beiden Ursas\‘,
    es ist für mich viel wert, dass Ihr mir so einen kleinen Ruck an Unterstützung gebt,
    denn ich habe es wirklich nicht gerne gemacht. Hieß die Liste Besucher meiner Seite
    ok, dann kann ich sammeln und es ist mir auch egal, ob sie öfters vorbeikommen
    oder nicht, aber es ist halt eine "Freundesliste" und und da sollte wie auch "singend
    durch den Wind Ursa" Du schreibst, dass man irgendeine Verbindung auch der
    Seelenverwandschaft empfindet… man geht oft leichtsinnig mit dem Wort "Freund"
    um gerade hier im Internet…
    ich wünsche Euch noch eine schöne Woche… Elke

    11. August 2008 um 14:24

  3. W i n d -

    liebe Elke,  meine Hochachtung …. es ist das absolut Richtige, was Du machst , denn wenn man nichts mehr von den sogenannten Freunden hört, kann man auch gut drauf verzichten, zumal es sich ja in den meisten Fällen um weniger als lockere Bekanntschaften handelt . Es ist ja selten, dass mehr dabei herauskommt als ein Hin und Her von Meinungen und Kommentaren. Zu einer Freundschaft, hier eben der Space-Freundschaft gehört auch eine Menge Sympathie und der Wunsch nach "Kontakt"  … ich habe vor ein paar Tagen auch diesen Entschluß gefaßt und werde ihn auch umsetzen; habe in diesem Falle aber auch schon einige eliminert, die sich schon nach kurzer Zeit als "kontakt-untauglich" herausstellten …ich wünsche Dir aber weiterhin auch diese positiven Erfahrungen, die wir machen konnten oder noch können und freue mich sehr, auf deiner Liste zu stehen … in diesem Sinne  grüße ich Dich ganz herzlich  URSA

    11. August 2008 um 13:41

  4. Ursa M.

    Hallo liebe Elke, ich finde richtig was du machst. Was bringt es sogenannte Freunde zu haben die ja eigentlich nur auf der Liste stehn. Lieber Qualität als Masse. Danke für dein Komment in meinem Space. Bleib so wie du bist. Ich bin froh dich in meiner Freundesliste zu haben. Es grüßt dich ganz lieb Ursa

    11. August 2008 um 12:06

  5. Elke

    Liebe Freunde versteht es nicht falsch, es geht wirklich nur um Freunde die sich seit dem
    letzten Jahr nicht mehr gemeldet haben, in keiner Form. Ich glaube denen wird es nicht
    mal auffallen, dass sie nicht mehr in meiner Freundesliste vertreten sind.
     

    11. August 2008 um 08:02

  6. Elke

    Liebe Ewa Janina,
    natürlich bleibst Du drin, es geht hier nur um Freunde, die sich seit vergangenem
    Jahr nicht einmal auf meine Seite verirrt haben. Das hat nichts damit zu tun, dass
    es einem mal nicht möglich ist, egal aus welchem Grund. Ausserdem bist Du mir
    doch auch eine liebe Freundin ausserhalb des Internets geworden… wünsche Dir
    eine angenehme nicht zu anstrengende Woche… 
    sei lieb umärmelt und ruhe Dich auch mal aus… Nur Hektik und Streß hinterlassen
    nicht nur auf der Seele Narben, sie schwächen auch unseren Körper…
    herzliche Grüße Elke

    11. August 2008 um 07:59

  7. Petra

     Da muß ich doch gleich mal nach kucken,
     ob ich noch auf deiner Liste stehe.
     LG Petra

    11. August 2008 um 07:54

  8. Ewa-Janina

    Liebe Elke ,
    ich hoffe ich bleibe weiter hin , leider zu zeit ich bin in große stress , in msn bin ganz selten ,
     liebe grüße und Freundliche grüße ,
    Ewa

    11. August 2008 um 06:45

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s