Tränen und Glück finden sich in der Stille…

Tiefe Stille…

 

 

Image Hosted by ImageShack.us

 

Tiefe Stille herrscht im Wasser,
Ohne Regung ruht das Meer,
Und bekuemmert sieht der Schiffer
Glatte Flaeche rings umher.
Keine Luft von keiner Seite!
Todesstille fuerchterlich!
In der ungeheuren Weite
Reget keine Welle sich!
 ~ J. W. von Goethe ~

 

das ist ein Gedicht, dass mich tief in meiner Seele beruehrt. Als Kind habe ich es einmal auswendig lernen muessen und seitdem ist es mir eigentlich nie aus dem Sinn gegangen, aber mit den Jahren verblasst es natuerlich und so freue ich mich es wieder gefunden zu haben. 

 

Herzliche Gruesse Elke

 

Zurück zum Seitenanfang
(dort befindet sich auch die Blogliste des laufenden Monats)

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s