Tränen und Glück finden sich in der Stille…

Am Sonntag geht es los! Aber ich brauche noch mehr Material…

 
 
 Baader-Meinhof und ich...
Originalkarikatur s. unten
 
 

Am Sonntag geht es los!!!

 

Liebe Freunde und Besucher ich möchte mich an dieser Stelle schon mal vorab bedanken, dass Ihr mir Eure Berichte, Beschreibungen, Meinungen und Erlebnisse zugeschickt habt.

Aber es sind noch zu wenige!!! Bitte kommt mal in die Hufe und kramt in Eurem Gedächtnis nach, fragt Eltern, Tanten Onkels oder wen auch immer, wie sie die Zeit erlebt haben oder vielleicht sogar ein Schlüsselerlebnis in Verbindung der Baader-Meinhof Gruppe gehabt haben. Es wäre einfach toll, wenn ich eine etwas größere Serie mit Eurer Hilfe daraus machen könnte. Neben dem Wunsch, dass alle Menschen gesund und glücklich leben können ist mir diese Serie sehr wichtig.

Nun kommt schon, gehört habt Ihr doch alle von der Zeit und über die Baader-Meinhof Gruppe und ihre Machenschaften, Euch Eure Gedanken gemacht. Wer nicht genannt werden will dessen Namen lasse ich weg und die anderen werde ich gerne mit Namen und Link zu seiner Seite erwähnen. Ich werde nichts an Euren Berichten ändern, sie so einsetzen wie Ihr sie schreibt, höchstens die Schrift, wenn sie sehr verschnörkelt sein sollte, was nicht so in mein Blogbild passt.

Jetzt steht das Wochenende bevor und da habt Ihr doch sicher ein wenig Zeit über Euren Schatten zu springen und die Feder mal ein wenig zu schwingen…

Wie ich bereits erwähnte ist es ein großer Wunsch meinerseits auf diese Weise die Gefahren die von solchen radikalen Gruppen ausgehen, aufzuzeigen. Die Zeit wiederholt sich und ich denke gerade jetzt ist es angebracht ein solches Thema anzusprechen.

Gerne könnt Ihr auch wenn es Euch mehr liegt ein Gedicht über die Zeit schreiben und wenn der ein oder andere noch Bildmaterial hat,  dieses hinzuzufügen. Meinungen zu einzelnen Aktionen oder Mitgliedern der RAF sind ebenso erwünscht – einfach alles was Euch dazu einfällt.

Es gibt nur eine Beschränkung: Ich setze keine Gewalt verherrlichen Beiträge ein, unterstütze keinen Aufruf für rechts- oder linksradikale Gruppen.

ICH GLAUBE NICHT AN WUNDER, ABER ICH GLAUBE AN EURE HILFE UND UNTERSTÜTZUNG

In diesem Sinne schreibt was das Zeug hält… und sendet es mir als Nachricht oder in Form einer E-Mail…

 

s

Herzliche Grüße Elke

 

Zurück zur Hauptseite
(dort befindet sich auch die Blogliste des laufenden Monats)

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s