Tränen und Glück finden sich in der Stille…

Die folgenden 2…

 
 
Die folgenden 2 Gedichte haben mir zwei liebe Space-Freundinnen in mein Gästebuch geschrieben. Ich finde sie so schön und treffend, dass ich sie Euch nicht vorenthalten will. Sie geben, wie ich finde Trost und Hoffnung…
 
 
 
 y1pozRP14h--mVifFQH4HtEA4hnqtcpQG0AIN_Knn4ZFYIIIXpjbI3oYMaWC-dGPOQV
 
 

 

Seele aus Glas

Du fühlst sehr tief was keiner sieht
und kannst es doch nicht zeigen,
es kann nicht raus, wird überspielt
um Schmerzen zu vermeiden.

Du möchtest sprechen doch die Angst
raubt alle Deine Sinne.
Wer hört Dir zu, wer spricht denn schon
über ernste Dinge?

Oft fühlst Du Dich von minderem Wert
versuchst es zu verdrängen,
so lange bis die Seele bricht
und Zwänge Dich bedrängen.

Viele Seelen gibt’s aus Glas
man kann sie meist nicht sehen,
weil sie verletzbar sind wie Du
nicht leicht durch’s Leben gehen.

Wenn der Schmerz die Seele trifft
dann baue keine Mauer,
öffne, offenbare Dich,
verliere Deine Trauer.

Spreche aus was Dich bedrückt
und such den Weg zu Dir,
rede wo der Andere schweigt
Deine Seele dankt es Dir

Nicht alle sind glücklich, die glücklich
scheinen.
Manche lachen nur, um nicht zu weinen!

 

~Unbekannt~

 

lady 30 Oktober 18:15:34   (http://silberfuchs0.spaces.live.com/)

 

 

 

 

 

 

 regen

 

 

 

Wenn still

bei jedem Deiner Schritte

der Kummer leise mit Dir geht,

und hinter jedem dunklen Baume

der Geist des Leides wartend steht.

 

Wenn über Dir die schwarzen Wolken

sich zum Gewitter türmen auf,

der Regen auf Dich niederprasselt

die Tränen nehmen ihren Lauf.

 

Wenn jeder Atemzug wird schmerzen

eisern die Faust das Herz umschließt,

ein Rinnsal Deiner heißen Tränen

wie Flüsse über Straßen fließt.

 

Wenn sich Gedanken drehn im Kreise

der Wind Dich eisig kalt umweht,

dann glaube an den Engel

der still Dir zur Seite steht.

 

~Unbekannt~

 

Lis 31 Oktober 12:25:06   (http://liskvo.spaces.live.com/)

 

 

Herzliche Grüße Elke

 

 

Zurück zur Hauptseite
(dort befindet sich auch die Blogliste des laufenden Monats)

 

Advertisements

2 Antworten

  1. Sternchen

    Tiefgründige, sehr zutreffende Gedichte, wer soetwas schreiben kann
    muß tiefen Schmerz erfahren haben. Gute Nacht , aber ich gehe jetzt nicht ohne für Deine
    sehr gefühlvolle Seite Gevotet zu haben, Bussi Camina

    31. Oktober 2008 um 23:08

  2. Göre

    wirklich sehr schön !

    31. Oktober 2008 um 22:17

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s