Tränen und Glück finden sich in der Stille…

Die neue geplante Rechtschreibreform…

 

 

FILLEC~1

 

… habe ik von einer freundin "sfenia"zugesandt bekomen:

 

Die neue geplante Rechtschreibreform
Bitte durchlesen und schon mal an die Zukunft gewöhnen:


Erster Schritt: Wegfall der Großschreibung
einer sofortigen einführung steht nicht mehr im weg, zumal schon viele grafiker und werbeleute zur kleinschreibung übergegangen sind.


zweiter schritt: wegfall der dehnungen und schärfungen
diese masname eliminirt schon di gröste felerursache in der grundschule, den sin oder unsin unserer konsonantenverdopelung hat onehin nimand kapirt.


driter schrit: v und ph ersetzt durch f, z ersetzt durch s, sch verkürzt auf s
das alfabet wird um swei buchstaben redusirt, sreibmasine und setsmasinenen fereinfachn sich, wertfole arbeitskräfte könen der wirtsaft sugefürt werden.


firter srit: g, c und ch ersetst durch k, j und y ersetst durch i
ietst sind son seks bukstaben auskesaltet, di sulseit kann sofort fon neun auf swei iare ferkürtst werden, anstat aktsik prosent rektsreibunterikt könen nütslikere fäker wi fisik, kemi oder auk reknen mer keflekt werden.


fünfter srit: wekfal fon ä, ö, ü-seiken
ales uberflusike ist ietst auskemertst, di ortokrafi wider slikt und einfak. Naturlik benotikt es einike seit, bis diese fereinfakung uberal riktik ferdaut ist, fileikt ein bis swei iare. Anslisend durfte als nekstes sil di fereinfakung der nok swirikeren und unsinikeren kramatik anfisirt werden.
Ps: mein ansats fur den 6. srit: wekfal der lerseiken dadurkspartmanfilplaz

 

libe gruse elke

Zurück zur Hauptseite
(dort befindet sich auch die Blogliste des laufenden Monats)

 

Advertisements

4 Antworten

  1. Baby

    Jetzt weiss ich wie die türkische Sprache entstanden ist.

    14. November 2008 um 11:28

  2. Ursa M.

    Na dann kanns ja los gehn, warum einfach, wenns umständlich auch geht? Ich kann für nichts garantieren! Ich glaubs nicht, dass war sicher eine Ente…..hi hi

    14. November 2008 um 02:11

  3. Tina

    smile ;-)

    14. November 2008 um 00:28

  4. Sternchen

    sekste srit: ik kan nit,lesn,wat ik shrib! o got, get nit, gut nakt elke

    13. November 2008 um 22:10

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s