Tränen und Glück finden sich in der Stille…

Gelebte Liebe…

 

  
Fallschirme, Geliebter, könnten uns höher tragen
 
Ich sagte gerade ich weiß nicht
Und jetzt hältst du mich
In deinen Armen,
Wie lieb.
Fallschirme, Geliebter, könnten uns höher tragen.
Doch treibe ich um das Netz herum,
Rosa und blassblaue Fische sind in ihm gefangen,
Sie sind schön,
Aber nichts zum Essen.
Fallschirme, Geliebter, könnten uns höher tragen
Als diese Luft, in der wir freischwebend zittern.
Unsere Arme erschöpft vom Schwimmen,
Nun ist die Aufhängung, sagst du,
Exquisit. Ich weiß nicht.
Da sind Korallen unter der Oberfläche,
Da ist Sand, und Beeren
Wie Granatäpfel wachsen da.
Dieses weite Netz, ich trete Wasser
In seiner Nähe, Blasen steigen auf und Salz
Trocknet auf meinen Wimpern, doch bin ich der Luft
Nicht näher als dem Wasser. Ich bin dir näher
Als dem Land und befinde mich in einem fremderen Ozean
Als ich mir wünschte.
 
Barbara Guest (1920-2006)
übersetzt von Johannes Beilharz

 

Was wird mir jede Stunde so bang?
 
 
Was wird mir jede Stunde so bang? –
Das Leben ist kurz, der Tag ist lang.
Und immer sehnt sich fort das Herz,
Ich weiß nicht recht, ob himmelwärts;
Fort aber will es hin und hin,
Und möchte vor sich selber fliehn.
Und fliegt es an der Liebsten Brust,
Da ruhts im Himmel unbewußt;
Der Lebe-Strudel reißt es fort,
Und immer hängts an Einem Ort;
Was es gewollt, was es verlor,
Es bleibt zuletzt sein eigner Tor.
 
 
Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

 

Herzliche Grüße Elke

 

 

 

Zurück zur Hauptseite
(dort befindet sich auch die Blogliste des laufenden Monats)

 

Advertisements

Eine Antwort

  1. - Pusteblume

    …2 sehr schöne Gedichte, liebe Elke, bewegende Worte….berühren das Herz.Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.Liebe Knuddelgrüße von Gabi

    3. Dezember 2008 um 09:04

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s