Tränen und Glück finden sich in der Stille…

Kakerlake, gemeine Küchenschabe!…

 

Image Hosted by ImageShack.us

Kakerlake, gemeine Küchenschabe!

Vergangene Nacht habe ich mit einer Tante in Übersee im Messenger geschrieben und irgendwie kamen wir auf das Thema Kakerlaken zu sprechen. Wie genau es zu diesem Thema kam weiß ich nicht! Eigentlich haben wir ganz harmlos gegenseitig von unseren Seiten im Internet gesprochen, aber wie es meistens ist glitt das Thema immer weiter davon ab bis wir bei den Kakerlaken landeten…

In Amerika ist die Kakerlake noch sehr häufig zu finden im Gegensatz zu unseren Breiten. Ich kann mich erinnern, dass ich so ungefähr 8 jährig mit meiner Mutter eine Bekannte von ihr besuchte und diese Bekannte in ihrer Küche Kakerlaken hatte. Sie versuchte diese erst mal selber zu vertreiben, was ihr aber nicht gelang. Es blieb ihr nichts anderes übrig als einen Kammerjäger kommen zu lassen, der es dann im 3. Anlauf geschafft hatte.

Ein Thema, das mich nicht mehr los ließ und ich habe bei WikipediA nachgeschaut und fand dieses:

Wörtlicher Auszug aus WikipediA;

Heute ist die Gemeine Küchenschabe als Kosmopolit weltweit verbreitet und selbst auf abgelegenen Inseln anzutreffen. Die einzige Ausnahme bilden die polaren Gebiete der Arktis und Antarktis, wo es für die Tiere zu kalt ist.

Die Schabe besitzt außerdem eine enorme Widerstandsfähigkeit, so wurden noch Tiere nach Atombombentests auf dem Bikini-Atoll gefunden. Die Tiere können sich außerdem auch durch engste Zwischenräume zwängen. Als Schädlinge sind sie daher sehr hartnäckig und schwer zu entfernen.

Hier der Link zu dem gesamten Artikel:  Wikipedia: Kakerlaken

 
 

 Männchen und Weibchen der Gemeinen Küchenschabe

(Blatta orientalis)

 

Ich wünsche Euch noch ein schönes Kakerlaken freies Wochenende

Herzliche Grüße Elke

 

 

Zurück zur Hauptseite
(dort befindet sich auch die Blogliste des laufenden Monats)

Advertisements

Eine Antwort

  1. Svenja

    Hallo liebe Elke, es soll ja Menschen geben, die solche essen oder die etwa mit solchen possierlichen Tierchen baden *g* Ich sag nur Dschungelcamp. Eigentlich hätte es heissen müssen: Hilfe, ich bin eine Kakerlake, holt mich hier raus! *lach* Wünsche dir auch noch einen schönen, leider ist er ja um eine Stunde verkürzt, Sonntag! Komme hier auch völlig mit der Zeit durcheinander :-) Liebe Grüsse… aus meinem kakerlakenfreien Space… *smile*… Svenja

    29. März 2009 um 18:19

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s