Tränen und Glück finden sich in der Stille…

Vielleicht wichtig für Dich…

 

Image Hosted by ImageShack.us

 Liebe Freunde und Besucher,

heute bekam ich durch meinen Newsletter 2 wie ich denke wichtige Informationen zum Thema Trojaner. Ich möchte sie denjenigen die diesen Newsletter nicht beziehen hier anzeigen. Wie ich von Mitspaclern gehört habe, mehren sich wieder die Schädlinge und der ein oder andere hat sie auf seinem PC. Vielleicht kann die Information Euch davor bewahren.

Herzliche Grüße Elke

***

Vorsicht! Nachgemachter Windows-Patch versucht Ihr System zu kapern

Der Trojaner Badware9 ist unterwegs und versucht Anwendern ein falsches Windows-Update vorzugaukeln. Die E-Mail ist angeblich von Microsofts Onlinedienst MSN und enthält ein kritisches Sicherheits-Update. Das ist natürlich gelogen: Wer dem Link in der E-Mail folgt, erhält kein wichtiges Windows-Update, sondern einen gefährlichen Trojaner untergeschoben.

Die E-Mail hat folgendes Aussehen:

Betreff: „Official Update 2009“

E-Mail-Text: Unterschiedlicher Text

Betroffene Betriebssysteme: Alle Windows-Versionen

Eine genaue Beschreibung des digitalen Schädlings und Maßnahmen, wie Sie sich schützen können, finden Sie unter:

www.viren-ticker.de

* * *

Tod von Brittany Murphy wird zur Verbreitung von Schadprogrammen missbraucht

Internetrecherchen zum unerwarteten Tod von Brittany Murphy können für Sie zum Sicherheitsrisiko werden.

Angreifer haben zahlreiche Seiten mit Exploits im Internet positioniert und so optimiert, dass sie bei entsprechenden Suchbegriffen zum Tod von Brittany Murphy weit oben in den Ergebnissen von Suchmaschinen gefunden werden.

Sobald Sie ein Suchergebnis anklicken, dass zu einer Seite der Angreifer führt, wird Ihnen eine falsche Warnung angezeigt: Ihr Computer ist angeblich mit einem Virus infiziert. Als Abhilfe gegen die Infektion wird Ihnen direkt ein Programm angeboten. Bei diesem Programm handelt es sich dann allerdings um das eigentliche Schadprogramm. Laden Sie das angeblich nützliche Programm daher auf keinen Fall herunter.

Zum Beitrag »

 

Zurück zur Hauptseite

Advertisements

Eine Antwort

  1. Pierre

    Liebe Elke,vielen herzlichen Dank für diese Info. Zum Glück bin ich von diesem verschont geblieben.Liebe Grüße Pierre

    29. Dezember 2009 um 15:45

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s