Tränen und Glück finden sich in der Stille…

Freund oder Feind?

Advertisements

16 Antworten

  1. Es ist wohl ein weiter Weg, bis man zu diesem Punkt im Leben kommt. Dennoch bricht es einem das Herz, wenn man das was Du in so schönen Worten verfasst hast, liest.

    Sei lieb gegrüßt.
    Christian

    3. August 2011 um 14:57

    • Es ist tröstlich gemeint, irgendwann wird man reifer und sieht die Dinge mit etwas anderen Augen.
      herzlich Elke

      8. August 2011 um 15:00

  2. Wo immer eine Sonne ist,
    sei sicher, dass auch Du dort bist…

    Melde mich für so 2,5 Wochen ab und sei Dir sicher, auch wenn ich nicht online bin, so sind manche Seelen in meinen Gedanken.

    Gib acht auf Dich unsd bis bald

    GLG

    Maccabros

    3. August 2011 um 09:51

    • Danke Maccabros und Dir eine schöne Zeit in der Du tun kannst was Du tun möchtest…
      herzlich Elke

      8. August 2011 um 14:59

  3. Huhu Elke
    Du weißt doch in 75 Jahren müssen wir die Farbe der Bilder überprüfen,gell
    sPeterle

    1. August 2011 um 20:55

    • Das kann ich aus jedem Blickwinkel und ich stehe zu meinem Wort :-)
      hab eine schöne Woche…

      lieb Drück Elke

      2. August 2011 um 04:01

  4. Liebe Elke,

    Dir auch eine gute Woche. Die traurigen Gedanken gefallen mir gar nicht.

    Sie lieb gegrüßt von mir.
    Harald

    1. August 2011 um 20:16

    • Lieber Harald ich empfinde das weniger als traurig, eher als Chance mit sich selber einiges auf die richtige Schiene zu leiten. Es tut gut einfach mal über alles Nachzudenken.

      Dir noch eine schöne Woche…
      herzlich Elke

      2. August 2011 um 04:07

  5. Hey liebe Elke,

    Schön wieder von Dir zu lesen, auch wenn es etwas traurig ist.. schnief..
    Ich Wünsche Dir von Herzen eine Schöne Sonnige gute neue Woche..
    Wird zeit das wir uns mal wieder im messi treffen ne.. ;-)

    Sei lieb on mir geknuddelt*****Serens….knutscha..

    1. August 2011 um 18:10

    • Nein liebe Serena, es ist nicht traurig, im Gegenteil, ich finde es gut, wenn man soweit ist und den Tod in sein Leben einschließen kann ohne ihn zu fürchten…

      bis bald Elke

      2. August 2011 um 04:09

  6. Liebe Elke ich wünsche Dir auch eine schöne und hoffentlich auch sonnige Woche,sei lieb gegrüßt von mir,Erika

    1. August 2011 um 16:03

    • Dir auch eine schöne Woche liebe Erika, mal sehen ob ich mich Eurer Wanderung anschließe :-)

      herzlich Elke

      2. August 2011 um 04:10

  7. Wollte mal liebe Grüße da lassen ;)

    TB :)

    1. August 2011 um 15:28

    • Uiuiuiuiiiiiiiiiiiiiiii, da freue ich mich, Dich noch mal zu lesen. Wünnsche Dir eine schöne Woche…

      herzlich Elke

      2. August 2011 um 04:13

  8. klingt einwenig wehmütig und auch wieder sehr klar…liebe Elke heute kommt der Sommer zurück und mit ihm die Sonne die Dir ins Herz scheinen soll!
    Herzliche Grüße Camina, (PS: tolle Bild-Ideen)

    1. August 2011 um 08:48

    • Die Sonne hat geschienen, aber soooo warm war sie nun doch nicht wie uns die Neun-mal-Klugen versprochen haben. Wehmut ist ein Teil der Fantasy und der Seele sie gehört zum Leben, wie gutes Essen…

      sei lieb gedrückt…

      2. August 2011 um 04:03

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s