Tränen und Glück finden sich in der Stille…

Nabucco

Nabucco


Advertisements

13 Antworten

  1. Hallo Elke ,vielen Dank für die schöne PPS von Nabucco ,das hab ich als Kind schon geliebt :-)
    lieben Gruß und alles Liebe wünscht dir der Klaus

    4. September 2011 um 19:19

    • Danke Dir lieber Klaus und Deine Bilder von unserem Dom haben mir auch gut gefallen…
      herzlichst Elke

      5. September 2011 um 20:11

  2. Liebe Elke,
    wie soll man denn herausfinden, ob einem das gehörte oder gesehene gefällt, wenn man kein Gefühl zulässt.
    Sich fühlen, als wenn das Vorgetragene nur für sich alleine bestimmt ist und sich gleichzeitig mit der Masse freuen, ist einfach perfekt.
    Nabucco!
    OK, das sollte man sich wirklich gönnen.
    Ein sehr guter Tipp, danke.

    Sei lieb gegrüßt.
    Christian

    1. September 2011 um 19:48

    • Ja lieber Christian mich berühren solche Melodien ungemein – manchmal zur Freude meiner Familie die nur den Kopf schütteln. In meiner Familie scheine ich die einzige zu sein, die von der Muse geküsst wurde :-)

      wünsch Dir ein schönes Wochenende herzlich Elke

      3. September 2011 um 06:35

  3. Liebe Elke, genau das ist eine meinerv Lieblingsoper, wunderschöne Melodien darin, da kann ich stundenlang zuhören, ganz liebe Grüße an dich vom Klaus

    1. September 2011 um 13:14

  4. Liebe Elke,ich habe diese Oper während meiner Zeit in Verona in der Arena gesehen und nicht nur einmal,und ich wahr jedes mal begeistert..Liebe Grüße Erika

    31. August 2011 um 17:55

    • Liebe Erika, das muss ja ein Riesenerlebnis sein, diese Oper in einer Arena erleben zu dürfen. Eine wunderbare Stimmung und wie ich glaube eine ganz besondere Akustik…

      herzlich Elke

      31. August 2011 um 23:40

  5. liebe elke,ich habe mir diese oper schon zweimal angeschaut und immer wieder bin ich auf selbe gänsehautmässig gerührt. ausserdem habe habe ich das lied als solo
    gesungen von nana mouskouri auf ihrer classic CD und ich bevorzuge keines der beiden
    sondern mag beide interpretationen die vom chor – wie auch das solo.
    mein mann ist auch nicht der opern freak – aber ich gehe dann einfach allein !
    da gibt es doch bei dir bestimmt auch eine lösung, ich wünsche es dir♥
    liebe grüsse karin♥

    31. August 2011 um 17:04

    • Liebe Karin, durch meine Krankheit hat sich das Problem ja gelöst – ich komme doch nirgendwo mehr hin, aber es ging mir auch mehr um früher. Seltsamer Weise hatte ich auch nie Freundinnen die sich für solche Dinge interessiert haben und alleine ist es nicht so schön. Dafür war ich aber wenigstens mal auf einem Rolling Stones Konzert, das war auch ein tolles Erlebnis. Und für unser Millowitsch und Trude Herr Theater, da habe ich auch immer jemand gefunden.

      herzlich Elke

      31. August 2011 um 17:16

      • ich habe nur gedacht das du vielleicht im rollstuhl in die oper könntest, das man die sauerstoff versorgung im rollstuhl unterbringt – so hatte ich das bei meiner schwester
        organisiert – sie wollte so gerne zu dem james last konzert und es hat alles wunderbar geklappt und wir hatten auch pätze in der ersten reihe bekommen.
        liebe grüsse karin♥

        5. September 2011 um 22:21

  6. fudelchen

    Danke liebe Elke, kenne es und wurde letzte Woche bei uns im Örtchen augeführt, hat mir sehr gut gefallen.

    Herzlichst ♥ Mariane

    31. August 2011 um 14:52

    • Leider habe ich nicht den Mann dazu, so bin ich nie zu dazu gekommen es mir in echt anzusehen/hören.

      wünnsche Dir noch einen schönen Tag…
      herzlich Elke

      31. August 2011 um 15:12

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s