Tränen und Glück finden sich in der Stille…



Advertisements

14 Antworten

  1. Hallo habe das Problem nicht,nur wenn ich ein Antwort schreibe ist die Schrift kaum lesbar,aber WP ist immer am basteln,hoffe das ist bald vorbei,noch viele Grüsse und schönen Wochenanfang wünscht dir Klaus aus Köln

    3. Oktober 2011 um 19:43

    • Danke Klaus für Deinen Kommentar. Wie sage ich immer so schön; WP ist immer für eine Überraschung gut. Manchmal ärgere ich mich schon darüber, aber überwiegend nimm ich es wie wir Kölner halt sind mit Humor. Wünsche Dir eine Gute Woche…
      herzlich Elke

      4. Oktober 2011 um 00:29

  2. Die sind immer etwas am machen ich weiss auch nicht immer ist was loss auch beim schreiben hagt es mal wünsche dir noch einen schönen Tag und grüsse mal lieb von mir Gislinde.

    3. Oktober 2011 um 14:20

    • Danke Gislinde, bei mir hat sich das Problem mittlerweile eingestellt und es lag tatsächlich an Änderungen von WP. Nachdem sie wohl mal ihre Ver(besserungen) angesehen haben, werden sie den Fehler bemerkt haben. Mit dem Einträge schreiben hier bei WP werde ich mich wohl nie anfreunden können. Sie nehmen einfach Wordvorgaben nicht an im Gegensatz zu dem früheren MSN und mit dem Wrighter komme ich nicht zurecht. Na ja, ich denke überall ist immer ein Haken dabei…

      wünsche Dir eine Gute Woche…
      herzlich Elke

      3. Oktober 2011 um 14:25

  3. Liebe Elke, möchte dir hier für heute einen schönen Tag wünschen und hoffe, das Wetter ist weiter gut für unsere Seelen, hat ja großen Einfluss darauf, hoffe, es geht dir so einigermaßen gut, bei mir ist noch alles ok, KLaus

    3. Oktober 2011 um 12:41

    • Lieber Klaus, das will ich doch hoffen, dass bei Dir noch alles ok ist, dauert ja noch eine Weile bis zur nächsten Kontrolluntersuchung und die wird auch in Ordnung sein. Immer positiv denken – das tue ich auch, wenn es auch manchmal nicht so leicht ist :-) Solange wir Sonnenschein haben, da gebe ich Dir Recht, ist die Seele für das Gute empfänglich. Wünsche Dir eine Gute Woche…
      herzlich Elke

      3. Oktober 2011 um 12:46

  4. Hm – kenne die Probleme nicht, aber habe den WordPressblog auch nur als Notstopfen, wenn Myblog zickt – aber wenn ich nun auf wordpress.de gehe finde ich keinen „Eingang“ mehr, daher muss ich auf .com und dort auf deutsch umstellen – mache wohl was falsch…

    LG

    Maccabros

    28. September 2011 um 19:03

    • Hi Maccabros, WordPress hat doch die Endung com. Nur wieso Du jedesmal auf Deutsch umstellen musst, das verstehe ich nicht?! Eigentlich sollte es mit einmaliger Angabe im Dashbord ok sein. Gut ab und an, wenn die mal wieder herumzaubern muss ich auch nochmal die Sprache neu eingeben, aber im Normalfall klappt das gut. Ausserdem ist bei WordPress ja auch nicht alles auf Deutsch – leider – mein Englisch ist so gar nicht mehr toll :-)

      herzlich Elke

      28. September 2011 um 19:13

  5. Hallo, erstens mal, toll gestaltet und zweitens, ist mir noch nicht aufgefallen, dann müsste man ja schauen, wo man das findet, oh, man, immer diese Probiererei, alles Gute für dich, KLaus

    28. September 2011 um 17:35

    • Nun Klaus, wenn es bei Dir auch so wäre hättest Du es sicher bemerkt. Alles was ich im Posteingang sehen kann ist Absender und Empfänger – aber keinen Namen des Blogs noch irgendwo einen Kommentarzugang. Es ist einfach ein leeres Feld. MMMhhhh, ist jetzt so nervig die Artikel zu suchen. Camina hat das gleiche Problem, aber andere ja scheinbar nicht…

      herzlich Elke

      28. September 2011 um 17:46

  6. Hallo Elke,also ich sehe bis jetzt noch die Texte.Aber wahrscheinlich ist WP wieder am basteln,kennen wir ja schon aus der Space-Zeit bei Windows.LG.Erika

    27. September 2011 um 09:34

    • Ja Erika, ich will mal hoffen das es daran liegt. Denn auf Dauer immer über andere Wege auf die Blogs gehen ist irgendwie nervig. Zumindest ich werde dann immer kribbelig. Geduld war noch nie meine Stärke – Ausdauer ja, aber keine Geduld bei so etwas :-)

      herzlich Elke

      27. September 2011 um 09:43

  7. hallo und Moin moin, ja geht mir auch so seit gestern, keine Ahnung was wieder so
    gewurstelt wird.. Grüßli Camina..

    27. September 2011 um 08:41

    • Dann bin ich ja beruhigt, wenn es auch ärgelich ist und umständlich wenn man einen anderen Blog lesen oder Kommentieren will. Dann strampel mal gut, aber nicht zu dolle, gell :-)

      herzelich Elke

      27. September 2011 um 09:28

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s