Tränen und Glück finden sich in der Stille…

 

Phishing
Hier zum Artikel

 

Advertisements

14 Antworten

  1. creava

    Hallo, liebe Elke,

    ih wünsche Dir von Herzen, dass die bösen Geister an Dir vorüberziehen!!

    Dein Blog ist so wunderschön gestaltet…bin immer wieder begeistert.

    Liebe Grüße
    Ulli

    8. Oktober 2011 um 14:20

    • Lieber Ulli, einmal – ganz am anfang – ist mir so etwas ähnliches mal passiert – das kommt hoffe ich nie wieder :-) das würden meine Nerven nicht aushalten. Danke für Dein Lob, das tut gut, aber bei Deiner tollen Seite kannst du Dir wohl erlauben auch andere zu loben…

      wünsche Dir einen schönen Sonntag…
      herzlich Elke

      9. Oktober 2011 um 06:04

  2. danke Liebes , ich sags ja immer Aufklärung ist wichtig! Grüßli Camina..

    6. Oktober 2011 um 15:43

    • ja, denke auch wenn man so etwas liest, dass man es weitergeben sollte. Man muss ja nicht unbedingt bei allem durch Erfahrung lernen, gell :-)

      Drück Dich lieb Elke

      6. Oktober 2011 um 15:50

  3. Vorsicht sollte da schon angesagt sein.

    6. Oktober 2011 um 12:22

    • Na ja, wo wir zu Kontrollmenschen erzogen worden sind, ist es hier angebracht, das Erlernte nutzbringend anzuwenden, gell :-)

      6. Oktober 2011 um 12:31

  4. Das habe ich auch schon mal erlebt – Vorsicht sei geboten…

    Lg und einen erholsamen Abend Dir

    Maccabros

    5. Oktober 2011 um 19:10

    • Manchmal sind die Folgen so immens, dass man kaum noch aus der Krise (materiell oder psychisch) herauskommt. Dir einen schönen Abend…
      herzlich Elke

      5. Oktober 2011 um 19:14

  5. Liebe Elke, auch bedanke mich für den Hinweis, man ist tatsächlich nicht mehr sicher, also, wenig von sich preis geben, aber bei Freunden möchte man sich ja eigentlich aussprechen, also, andere Wege suchen, wie Mail und so,na, ja, egal, ich hoffe, es geht dir so erträglich, bei mir ist noch alles ok, auch dank deiner Hilfe, mache es gut, bist ein feiner Mensch, danke, KLaus

    5. Oktober 2011 um 16:15

    • Danke Klaus, kann ich Dir nur zurück geben. Übrigens ist es mit dem Internet gar nicht so anders als im Leben. Es ist wunderschön, aber es gibt immer böse Seelen, die es einem schwer machen das Schöne ohne Einschränkung zu erleben…

      Einen schönen Abend wünsche ich Dir…
      herzlich Elke

      5. Oktober 2011 um 18:50

  6. Ja ,niemand ist mehr sicher,Danke für den Tipp.LG.Erika

    5. Oktober 2011 um 10:18

  7. fudelchen

    Danke für den Tipp liebe Elke ♥

    4. Oktober 2011 um 20:40

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s