Tränen und Glück finden sich in der Stille…

Advertisements

6 Antworten

  1. Ich mache mir keine Sorgen das 2012 die Welt untergehen wird, eher vielleicht in ein paar Hundert Jahren, denn dann hat der Mensch alles hier auf den blauen Planeten zerstört, zum Glück erleben wir das nicht mehr !

    Wünsch dir ein schönes warmes WE ^^ bei uns sind grad mal 1°C draußen *brrrr

    GLG TB

    11. November 2011 um 08:54

    • Liebe TB, ich schließe nichts mehr aus – dazu habe ich schon zu viel gesehen auf unserer Mutter Erde, aber wir werden es sehen und bis dahin wie immer weiter die Erde trietzen :-)

      herzlich Elke
      (bei uns sind es 14°)

      11. November 2011 um 09:56

  2. Die Welt geht nicht unter. Das wurde schon öfter prophezeit und ist nicht eingetreten. Und was Iran angeht: Man weiss schon lange, dass Iran auf eigene Atomwaffen hinarbeitet. Warum wurde bisher nichts unternommen. Jetzt wo es vielleicht zu spät ist regen sich die Länder, wobei sich Amerika, wie schon in Libyen, vornehm zurückhält.

    Egal wie es kommt, wir können das nicht beeinflussen. Es bleibt spannend.

    Liebe Grüße
    Harald

    10. November 2011 um 17:39

    • Lieber Harald, so weit von der Hand zu weisen ist es ja nun doch nicht, denn nicht nur die Erde wehrt sich, nein die Menschen müssen mit Drohgebärden und Kriegen noch nachhelfen. Erinnere Dich mal an die Kubakrise, die wirst Du wohl auch irgendwie als ganz ganz junger Mensch mitbekommen haben. Und was Amerika betrifft – Amerika ist Pleite, die können sich nicht mehr beteiligen :-) Gott sei Dank…

      herzlich Elke

      11. November 2011 um 09:53

  3. fudelchen

    Ach i wo, die Welt geht nicht unter und dir wünsche ich einen wundervollen Tag.

    Herzlichst ♥ Marianne

    10. November 2011 um 12:46

    • Dachte ich bis jetzt auch immer :-) aber langsam bin ich mir da wirklich nicht mehr sooo sicher und (kleines Wortspiel) ich könnte damit gut Leben – ja, wenn da meine Kinder nicht wären :-)

      herzlich Elke

      11. November 2011 um 09:54

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s